Besuch des Käsemarktes

Ein Teil des Marktes ist für Gruppen reserviert. Unter der Leitung unserer Reiseleiter können Sie den Markt hautnah erleben. Neben dem Käsemarkt selbst können Sie auch einen Blick auf den Wiegebereich und den Käseträgerraum werfen.

Besuch des Käsemarktes

Während der Saison kann der Käsemarkt am Freitagmorgen zwischen 10 und halb eins mit einem Reiseleiter besucht werden. Auf diese Weise können Sie hautnah verfolgen, wie die Inspektion, das Tragen und Wiegen des Käses funktioniert. Was bedeuten die Farben der Käseträger? Wer sind die Männer in den weißen Mänteln?
 
 
Unser Reiseleiter wird alle Fragen über die Tradition beantworten, für die Alkmaar so berühmt ist. Außerdem führt Sie der Reiseleiter in das waghalsige Gebäude und Sie gelangen an Orte, an denen der "normale Besucher" nicht kommt! Der Besuch des Käsemarktes kann auch mit einem Besuch des Käsemuseums oder einem Stadtrundgang kombiniert werden.

Kombinieren

Ein Besuch des Käsemarktes kann auch mit einer Führung durch das Niederländische Käsemuseum und/oder einem Stadtrundgang kombiniert werden.
 Geführte Besichtigung des Käsemarktes (1/2 Stunde) *
Auch Kombinationen sind möglich:
Käsemarkt & Käsemuseum *
Käsemarkt & Stadtrundgang *
Käsemarkt & Käsemuseum & Stadtrundgang *
Besuch des Käsemuseums erweitert um eine Käseverkostung *
Für Reservierungen können Sie uns anrufen unter 0229-271630 oder eine E-Mail an groepen@vvvweb.nl senden. Die Preise für Gruppenpakete und Führungen sind auf Anfrage erhältlich.
* Maximal 18 Personen pro Reiseleiter.
Top